Themenbereich: Gedichte zum Jubiläum
Impressum
   SMS Sprüche - Zitate - Glückwünsche - Gedichte
   Sms Sprüche
   Sprüche
   Zitate
   Glückwünsche u. Grüße
   Gedichte
   Sprüche - Gedichte - Grüße - SmsSprüche
   Liebe
   Freundschaft
   Geburtstag
   Namenstag
   Verlobung
   Polterabend
   Hochzeit
   Silberhochzeit
   Goldene Hochzeit

   Neujahr
   Muttertag
   Vatertag
   Weihnachten




Gedichte zum Jubiläum

Sammlung klassischer Gedichte zum Jubiläum. Die Jubiläumsgedichte entstammen antiquarischen Büchern. Seite 1 von 1 [gedichte-zum-jubilaeum.htm]



Zum 50jährigen Dienst-Jubiläum

(Bei Überreichung eines silbernen Bechers)

Ein seltenes Fest, das wenige erleben,
Ward Dir verlieh'n. Du sah'st mit Heiterkeit
Nach fünfzig Jahren mild hernieden schweben
Der ersten Tag, wo in der Blütezeit
Du Dich dem Dienst des Vaterlands geweiht;
Und süßbelohnend war Dein reges Streben,
Dein harrte an der langen Laufbahn Ziel
Des Selbstbewusstseins seliges Gefühl.

Den Eifer der in Deinem Busen brannte,
Treu zu erfüllen die gelobte Pflicht,
Vermindert noch die Zahl der Jahre nicht
Nach Dir sich unser Auge freudig wandte,
Dein Vorbild gab uns feste Zuversicht.
Dein König huldreich Dein Verdienst erkannte,
Und anspruchslos, was dem Verdienst gebührt,
Die treue Brust des Jubelgreises ziert.

Der Freuden reinste wurden Dir verliehen,
Im Schoß der Ruhe und der Einigkeit,
An Deiner Gattin Seite siehst Du heut
Noch Hymens Myrthe unverwelket blühen,
Und Kinder, die mit Herzensinnigkeit
Dich zu erfreuen, eifrig sich bemühen,
Und biedre Freunde, kennend Deinen Wert,
Von allen wirst Du heute hoch verehrt!

Wir alle weih'n an diesem frohen Tage,
Verehrtester! Die unser Lieb' auf's neu',
Gelobend, Freundschaft bis zum Grabe treu,
Dich ehrend bis zum letzten Herzensschlage.
O dass Dein Los , entfernt von jeder Plage
Das schöne Los des Patriarchen sei.
Umstrahlet von der Hoffnung mildem Segen,
Geh' Deiner Zukunft frohen Muts entgegen!

Und zur Erinnerung, o biedrer Greis!
An eine Deiner schönsten Lebensstunden,
Wo Dir der Kranz aus edlem Eichenreis
Dankbar das gute Vaterland gewunden,
Nimm diesen Becher hier aus unsrem Kreis.
Oft mag daraus ein Labetrank Dir munden,
Es bring' aus ihm der Reben Feuersaft
Gesundheit Dir und neue Jugendkraft.

poetische Bibliothekar, 1845



Einem Lehrer oder Prediger zur Jubelfeier

Teurer Lehrer! auch uns erhebt die kindliche Freude,
Die am wonnigen Fest alle zum Jauchzen belebt.
Liebevoll weiltest Du oft in unserm munteren Kreise;
Führtest mit würdigem Ernst nützlicher Wahrheit uns zu;
Sorgsam bemühet, in uns zu entfalten die Keime der Tugend,
Lehrtest Du kennen uns Gott. lehrtest, ihm kindlich vertrau'n.
Ja Du beglücktest uns auch durch liebende Väter und Mütter:
Denn Du bildetest sie, eh' wir noch waren, für uns.
Vater nennen wir Dich. Nimm, Vater! vom kindlichen Herzen,
Was es zu geben vermag, innigen, redlichen Dank;
Welkt auch der grüne Kranz, den jetzt wir dankend Dir bringen,
Ewig fesselt der Dank unsere Herzen an Dich.
Zeichen verlöschet die Zeit und Tön' und Jubel verhallen,
Aber die segnende Spur christlichen Wirkens lebt fort. -
Schenk', o Höchster! noch viel der heitren Tage dem Teuern,
Dass er, von neuem belebt, weile noch lange bei uns!

poetische Bibliothekar, 1845





Seite:  Seite 1 - gedichte-zum-jubilaeum.htm






www.Sms-Sprueche-Handysprueche.de
copyright © 2004 - 2006, camo & pfeiffer


Textsammlung, Seitenbereich: Gedichte zum Jubiläum. Die Texte entstammen antiquarischen Büchern. sms-sprueche-handysprueche.de - Sprüche, Zitate, Glückwünsche, Gedichte zu verschiedene Gelegenheiten: Geburtstag, Hochzeit, Liebe, ...

Seitenzuordnung: Gedichte zum Jubiläum